DSC_0856-1.jpg
logo_lisafranke_.png

„Erst der Mut zu sich selbst wird den Menschen seine Angst überwinden lassen.“- Viktor Frankl

Hej,

 

mein Name ist Lisa Franke. Ich bin zertifizierte psychologische Beraterin und ich freue mich, dass Du hier bist.

Als psychologische Beraterin begleite und berate ich Menschen in herausfordernden Lebensphasen. Gemeinsam können wir Lösungen erarbeiten und Auswege finden. Erkennen, Annehmen und Verändern sind die Schritte, bei denen ich dich unterstützen möchte. 

Seit Januar 2022 bin ich selbstständig in einer Praxisgemeinschaft tätig und gebe den Menschen die zu mir kommen einen sicheren Raum für ihre Anliegen. Es ist mir wichtig, dass Themen offen angesprochen werden können und jeder Mensch sich gesehen fühlt. Eine vertrauensvolle Beziehung zu meinen Klienten aufzubauen ist die Basis, denn nur so kann dieser sichere Rahmen gewährleistet und Sorgen offen ausgesprochen werden.

2019 begann ich die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und bilde mich seit dem stetig in diesem Bereich weiter. 

Ich freue mich nun sehr, Dich auf Deinem Weg begleiten zu dürfen.

Hast du den Wunsch nach Veränderung?
Bist du unzufrieden mit deiner aktuellen Situation, weißt jedoch nicht so recht warum?
Versuchst du gerade nach einer Krise, einer Trennung oder einem Verlust wieder neue Zuversicht zu bekommen und wünschst dir Hilfe dabei?
Gibt es etwas, was in deinem Leben immer wieder geschieht und möchtest du es ändern?
Möchtest du deine eigenen Bedürfnisse herausfinden und lernen sie zu kommunizieren?
DSC00394_edited_edited.jpg

Jeder kennt vermutlich das Gefühl im Leben in einer Sackgasse zu stehen. Es scheint nicht weiter zu gehen. Ausweglos. Doch es muss nicht ausweglos sein. Aus jeder Situation, die einem im Leben widerfährt, kann man herauskommen. Manchmal benötigen wir dabei Hilfe. Denn es gibt Situationen, die können uns überraschen und unsere Gefühle sehr herausfordern. Gefühle, die objektiv als negative Gefühle bezeichnet werden, haben jedoch auch eine wichtige Funktion. Meist möchte ein Bedürfnis damit gestillt werden. Ein Gefühl ist immer die Kommunikation deines Körpers und deiner Seele. Auch hier ist es manchmal hilfreich einen "Übersetzer" zu haben. 

Ich kann Dir dabei helfen deine Gefühle zu übersetzen, neue Perspektiven zu bekommen und Auswege zu finden. 

 

Wenn Du Dich gerade in so einer Situation befindest und Dir Unterstützung wünschst, dann bist du genau richtig hier.

 

Psychologische Beratung / Begleitung

DSC_0737.jpg

“Wenn wir uns die Zeit nehmen, um die Dinge zu bemerken, die richtig laufen – dann heißt das, dass wir während eines Tages viele kleine Belohnungen erhalten.”

Martin Seligman

Die Arbeit als psychologische Beraterin kann in zahlreichen Lebensbereichen eine sehr wertvolle Hilfestellung und Unterstützung sein.

Mit verschiedenen Methoden aus dem Bereich Psychologie und Psychotherapie können wir gemeinsam herausfinden wie Du Deine inneren Blockaden lösen kannst, Dir bewusster über Dich selbst und über Deine inneren Anteile wirst und Dein Selbstbild stärken kannst. 

Lies gern weiter, welche Themen noch mögliche Anliegen für eine psychologische Beratung / Coaching sein können.

.... erfährst du mehr über meine Arbeit als psychologische Beraterin, welche Themen Anlass für eine Beratung sein können und mit welchen Methoden ich Dich auf Deinem Weg unterstützen möchte.

Lösungsfokussiert

Ressourcenorientiert

Persönlich

Individuell

Einfühlsam

 

Trauerbegleitung

„Niemandem von uns ist ein Morgen versprochen. Wir gehen nur davon aus, dass es eins geben wird.“

Doch was ist, wenn es plötzlich kein „Morgen“ gibt? Was, wenn dem Leben eines Nahestehenden Menschen kein Morgen versprochen ist? Wenn von einen auf den Tag alles anders ist? Manchmal ändert sich ganz plötzlich alles. Ein Mensch wird aus dem Leben gerissen. Völlig unerwartet. Immer zu früh. 


Dann bleiben Menschen zurück, die einen Schmerz und eine Trauer spüren, die kaum auszuhalten scheint. Es ist eine Flut, die man nicht kommen gesehen hat. Dann weiß man: Niemandem ist ein Morgen versprochen. Es ist ein Geschenk, ein Morgen zu haben.

 

Mit diesem Bewusstsein und der Trauer, mit der man lebt, wird alles anders. 

Der Umgang mit Sterben, Tod und Trauer ist in unserer Gesellschaft ein Tabu-Thema. Betroffene fühlen sich oft einsam und „unnormal“. Und das, obwohl Trauer eine völlig normale Reaktion auf einen Verlust ist. Völlig normal! Es sollte kein Tabu-Thema sein.

 

Denn wir alle sind Menschen, wir lieben andere Menschen und genau deshalb wird jeden von uns die Trauer früher oder später treffen. Wir alle werden sie spüren und in unser Leben integrieren müssen.

DSC_0470.jpg

Der Trauer Raum geben, sie durchleben und sie im ganz eigenen Tempo in das "neue" Leben integrieren, das ist es wobei ich helfen möchte. Trauer ist so individuell wie komplex und jeder darf seinen ganz eigenen Weg finden. Ich kann helfen diesen Weg zu finden und ihn zu begleiten.

Wir Menschen erfahren viele Verluste in unserem Leben. Die Trauer zeigt sich nicht nur bei dem Verlust durch Tod eines nahestehenden Menschen, sondern auch in vielen anderen Bereichen.